Skip to content

Es muss nicht immer Brot sein, aber es sollte immer etwas zu essen geben

Die Uhr tickt quälend langsam. Der Mathelehrer erklärt unverständliche Formeln an der Tafel. Die Magen der Kinder knurren. Dann endlich der erlösende Pausengong und die Schulhöfe füllen sich mit Kinderlachen und duftenden Pausenbroten, die von den Eltern liebevoll zubereitet wurden.

 

 

Flexcavo Lunchboxen Rosenheim

Flexcavo und die Bürgerstiftung Rosenheim schenken Brotboxen an Schulkinder

 

Was für viele Kinder in Deutschland zum Schultag dazugehört, ist für Kinder aus anderen Kulturen neu und fremd. An der Grund- und Mittelschule Fürstätt in Rosenheim haben viele Schüler:innen einen Migrationshintergrund. Die meisten von ihnen kommen ohne Mittagessen in den Unterricht. Da es in vielen Kulturen nicht üblich ist, Pausenbrote mit zur Schule zu bringen, möchte die Bürgerstiftung Rosenheim gemeinsam mit der Schulleitung und dem ConTech-Startup Flexcavo für Aufklärung bei den Eltern sorgen. 


Ein gesundes und reichhaltiges Essen ist wichtig, damit Kinder sich in der Schule konzentrieren können und gestärkt sind. Es muss nicht immer Brot sein, aber es sollte immer etwas zu essen geben. Flexcavo betreibt in Rosenheim einen Mietpark für Baumaschinen und unterstützt die Initiative der Bürgerstiftung, indem es Brotboxen stiftet. Jedes Schulkind soll in Zukunft eine coole Box für das Mittagessen haben.

Comments